eon Die sichere und preiswerte Energielieferung für Kunden aus Industrie, Gewerbe, Landwirtschaft und Haushalten steht im Mittelpunkt der Aktivitäten von E.ON. Kerngeschäftsfelder des Unternehmens mit Sitz in Paderborn sind der Vertrieb von Strom und Erdgas sowie energienaher Produkte.
  E.ON engagiert sich auch bei der Gewinnung regenerativer Energien wie z.B. beim ersten deutschen Offshore-Windpark "Alpha Ventus". Die 12 Windkraftturbinen gingen im August 2009 in den Testbetrieb, offizielle Einweihung war im April 2010.
Derzeit laufen bei E.ON die Planungen für das nächste Projekt in Deutschland: E.ON baut für rund 1 Milliarde Euro den Hochsee-Windpark Amrumbank West. 80 Turbinen von Siemens mit einer Gesamtleistung von 288 Megawatt werden ab 2015 grünen Strom für rund 300.000 Haushalte liefern. Weltweit investiert E.ON in den nächsten fünf Jahren 7 Milliarden Euro in erneuerbare Energien.
erima Das schwäbische Traditionsunternehmen ERIMA wird vom Besitzer Wolfram Mannherz geleitet. Der Betriebswirt und Diplom-Kaufmann begann 1995 im Auftrag von adidas mit der Sanierung des im Jahre 1900 gegründeten Unternehmens. Schon bald zeigte das Engagement des gebürtigen Bruchsalers Wirkung. Die strategische Ausrichtung auf das Teamsportgeschäft, das heißt die Ausstattung kompletter Teams jedweder Sportart, ließ das Unternehmen schnell wieder erstarken. 2005 konnte Wolfram Mannherz ERIMA zu 100 Prozent zurück in die Selbständigkeit führen.

Die Unternehmensphilosophie definiert Mannherz mit dem Motto GEMEINSAM GEWINNEN. Der Aspekt des gemeinsamen Erfolges im Team bestimmt neben seinen persönlichen Werten Freiheit, Spaß und Harmonie seine Unternehmensführung. Dabei ist es dem Unternehmer wichtig, diese Werte innerhalb des Unternehmens, aber auch nach außen mit allen zu leben, die mit ERIMA in Kontakt stehen.

Seit mehr als einem Jahrhundert auf dem Markt, ist ERIMA die traditionsreiche, authentische deutsche Sportmarke. Die Firmenzentrale befindet sich im schwäbischen Pfullingen bei Stuttgart, dazu ist das Unternehmen mit Niederlassungen in Österreich, der Schweiz, in Frankreich, in Belgien und den Niederlanden vertreten. Rund 250 Mitarbeiter sorgen für die Entwicklung, die Produktion und den Vertrieb von Textilien und Hartwaren, die für nahezu alle Sportarten geeignet sind.

Ob im Team, als Einzelsportler oder in der Freizeit – ERIMA-Produkte stehen für Design, hohe Funktionalität und Qualität. In umfassenden Größenläufen für Herren, Damen und Kinder erhältlich, sind optimale Passform und Langlebigkeit der Artikel garantiert.

Sponsoren

  • eonerimasbkdSPACEWVBad Driburger
  • eonerimaLaufladenEndspurtbarilladSPACEkrombacherpraenet
  • eonerimathiel gruppebarillasparkasseSchnellePathologie
  • eonerimakrombacherWVSTAGExAFVfalken reifen
  • eonerimasbkthiel gruppesparkasseLaufladenEndspurt
  • eonerimaWVfinkeradio-hochstiftmediaprint