• Home
  • News
  • Claudia Henneken ist die schnellste Frau auf Rollen
Claudia Henneken ist die schnellste Frau auf Rollen

Claudia Henneken ist die schnellste Frau auf Rollen

Um 14 Uhr hieß es beim Paderborner Osterlauf „Bahn frei“ für die Inline-Skater. Hier trafen sich die NRW-Skater zur Landesmeisterschaft im Halbmarathon. Neben der Wertung im Westdeutschen Speedskating Cup (WSC) konnten die Teilnehmer zudem wichtige Punkte für den TeutoCup sammeln.

Das trockene Wetter, 10 Grad Lufttemperatur und kaum Wind kam auch den 237 Skatern entgegen. Trotzdem wurden sie in der Halbmarathondistanz auf dem anspruchsvollen und kurvenreichen Stadtkurs stark gefordert. „Besonders die 180 Grad Wende im Start- und Zielbereich sowie die 90 Grad Kurve nach einer Brückenabfahrt erfordern bei den Skatern stets höchste Konzentration“, weiß auch Henning Roos, Landesfachwart Speedskating RIV-NRW.

Bereits von Beginn an setzte sich bei den Herren ein Dreierteam an die Spitze der Inliner. Markus Pape, Sören Lindner und Jan Struwe dominierten seit dem Start das Teilnehmerfeld. In einem pa-ckenden Schlusssprint konnte Sören Lindner hauchdünn als schnellster in einer Zeit von 0:36:01 das Rennen für sich entscheiden, unmittelbar gefolgt von Jan Struwe. Dritter wurde Markus Pape (0:36:01) vom LC Solbad Ravensberg, der damit zugleich die Landesmeisterschaft gewann.

Als schnellste Frau des Tages überfuhr Claudia Henneken (0:39:04) vom SSC Köln die Ziellinie. Sie sicherte sich damit zugleich den Sieg im Halbmarathon als auch die Landesmeisterschaft. Auch Daniela Leal vom SSC Köln, eine Sportlerin der Special Olympics, konnte das Rennen erfolgreich beenden. Für den Schreck des Tages sorgte der Sturz einer Läuferin im Start-ZIel-Bereich. Dank Sportarzt Dr. Artur Goldschmidt war direkt fachärztliche Hilfe zur Stelle. Wir wünschen der Sportlein an dieser Stelle die besten Genesungswünsche. Und wer bereits morgen erneut die Rollen anschnallen möchte, ist beim Autobahnlauf auf der A33 in Steinhaben an der richtigen Adresse. Hier geht es bereits um 09:30 Uhr auf die Strecke.

Newsticker

[Mo 16:40]   450 Helfer leisten großartige Arbeit
6.500 Stunden ehrenamtliche Arbeit

[Mo 10:20]   Samba und Trommeln für den Laufrhythmus
Lautstarke Stimmungsmacher beim ältesten Straßenlauf Deutschlands

[So 14:40]   Claudia Henneken ist die schnellste Frau auf Rollen
„Bahn frei“ für die Inline-Skater

[So 13:45]   1900 Bambinis belebten den Osterlauf
So viele Bambinis wie schon lange nicht mehr an der Startlinie

[Sa 18:45]   Schnell, schneller, Paderborn
Weltjahresbestzeit bei den Herren, Streckenrekord bei den Damen

[Sa 11:45]   Start frei für die 72. Auflage
Das Wetter hält, sogar ein paar Sonnenstrahlen sind zu sehen. Perfektes Läuferwetter!

[Sa 10:15]   Innenstadt am Ostersamstag gut erreichbar
Erst einkaufen, dann als Zuschauer zum Osterlauf.

[Sa 07:00]   Paderborn ist bereit für den Osterlauf
Bist Du es auch??

[Fr 16:20]   Alle reden von Fett – wir von Nudeln
Kein Gericht wird so sehr mit dem Laufsport in Verbindung gebracht wie Nudeln.

[Fr 12:35]   Buntes Zuschauerprogramm im Osterpark
Interessantes Rahmenprogramm für die Zuschauer und Begleitpersonen

Sponsoren

  • eonerimaWVradio-hochstiftmediaprint
  • eonerimaLaufladenEndspurtdSPACEkrombacherpraenet
  • eon erima IKKclassic thiel gruppeneurochirugie pb sparkasse LaufladenEndspurt
  • eonerimaIKKclassicdSPACEWVBad Driburger
  • eonerimathiel gruppesparkasseSchnellePathologie
  • eonerimakrombacherWVSTAGExAFVfalken reifen